Kaffee & Kuchen Pop UP 

19. Mai 13-17h 

Normalerweise öffnen wir nur abends. Warum aber nicht auch mal tagsüber, wenn die Sonne auf die Terrasse scheint und im Innenhof die Vögel zwitschern? Danach wurden wir schon lange von vielen Gästen gefragt.

Kolumbianischer Kaffee, einzigartige Heiß- & Kaltgetränke, leckere Kuchen & Teilchen, entspannte Vibes - der perfekte Plan für Sonntag!

Es gibt vegane, glutenfreie und nussfreie Optionen.

Wir freuen uns auf euch! Und wer weiß, vielleicht machen wir das bald öfter?

DOMINGO DE TAMALES


Am letzten Sonntag des Monats gibt es bei uns Tamales - gefüllte und gedämpfte Bananenblätter mit allerlei Leckerem. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten und um der Lebensmittelverschwendung entgegen zu wirken, bitten wir um verbindliche Vorbestellung.


"Rosa & Paula -Colombian Conscious Deli" ist eine Hommage an die menschliche Ausdauer und den Einfallsreichtum, ein Ausdruck unserer Leidenschaft und Neugier und ein Versprechen des verantwortungsvollen Umgangs mit unserem Planeten und der Gesellschaft.

Am Anfang stand der Wunsch, zu Ehren zweier außergewöhnlicher Frauen bereits Bekanntes auf die Teller zu bringen. Heutzutage gehen wir einen großen Schritt weiter und interpretieren die traditionellen Gerichte, Zubereitungsweisen und Geschmäcker Kolumbiens auf unsere eigene Art und Weise neu.

Alle Speisen sind handgemacht und der Großteil ist pflanzenbasiert - meist mit Zutaten in Bio-Qualität und aus der Region. Tierische Produkte bieten wir nur an, wenn wir einen verantwortungsbewussten Umgang mit den Tieren und der Umwelt garantieren können.
Wir verstehen uns als Teil der globalen Gemeinschaft und begrüßen Diversität ebenso wie wir regelmäßig benachteiligte Gruppen in Kolumbien und dem Rest der Welt unterstützen.

Kolumbien befindet sich im sozialen und gastronomischen Wandel. Wir laden Dich ein, gemeinsam mit uns Teil dieses Wandels zu sein. Deinen Geist und Deinen Gaumen zu öffnen. Jeden Tag ein bisschen bewusster zu handeln. Und vor allem das Essen und das Leben zu genießen!

Herzlichst, 
Sarah & Sebastian